Produkte kaufen

[RE]CHARGE-Reise sammelte 21.000 Euro für den Umweltschutz

10. Dezember 2019, Zellik – Drei Teams haben erfolgreich eine vierwöchige Fotoreise durch Europa powered by Panasonic, HippocketWifi und dem Weltauto des Jahres, dem vollelektrischen Jaguar I-PACE, absolviert. Mit der [RE]CHARGE-Reise wurden Mittel für drei NGOs gesammelt, die den Umweltschutz fördern.

Die [RE]CHARGE-Reise startete am 4. Oktober in Frankfurt, Deutschland, als drei Duos zu einer actiongeladenen Tour durch ganz Europa aufbrachen. Sie sollten das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Umweltschutz stärken, indem sie mit der umweltfreundlichen Ausrüstung von Panasonic und Jaguar atemberaubende Ausblicke auf die Natur festhielten.

Die Natur im Mittelpunkt

Den Teams, die jeweils eine Nichtregierungsorganisation (NGO) vertraten, gelangen fantastische Naturaufnahmen, während sie im I-PACE, dem vollelektrischen SUV von Jaguar, unterwegs waren. Team Turtle (Claudiu und Raul aus Rumänien und Großbritannien), Team Leopard (Katrina und Meelis aus Estland) und Team Zebra (Dan und Josh aus Großbritannien) hatten jeweils unterschiedliche Fahrtrouten und präsentierten ihren Fans die landschaftliche Vielfalt und artenreiche Tierwelt. Die Teams sammelten jeweils Mittel für die Aktionsgemeinschaft Artenschutz, den Rainforest Trust und die African Conservation Foundation.

Eine gute Sache unterstützen

Zur [RE]CHARGE-Reise gehörte auch eine Online-Kampagne, bei der die Öffentlichkeit aufgefordert wurden, ihre Lieblingsfotos zu „liken“. Je mehr „Likes“ generiert würden, desto mehr Mittel würden an ihre jeweilige NGO gehen. Panasonic eneloop und Jaguar unterstützten die Reise als eine großartige Möglichkeit, zu sinnvollen Umweltprojekten auf der ganzen Welt beizutragen und gleichzeitig ihre neuesten nachhaltigen Innovationen zu präsentieren.

Mit der Kampagne wurden 21.000 Euro gesammelt. Die vom Team Turtle vertretene AGA Artenschutz wird den größten Teil der Mittel erhalten. Team Turtle erhielt 98.683 „Likes“ für ihren inspirierenden Fototrip.

Community-Engagement

Die „Likes“ durch die Online-Community waren eine Möglichkeit, um Gelder für die drei teilnehmenden NGOs zu sammeln. Ein zweites Element des Community-Engagements fand nach der Reise statt, wobei die Öffentlichkeit aufgefordert wurde, selbst Naturfotos zu machen und diese zu teilen. Sie sollten die Fotos auf ihren persönlichen Instagram-Accounts posten und dabei ihr Lieblingsteam und die [RE]CHARGE-Reise markieren. Jedes Foto brachte dem markierten Team zusätzliche Punkte ein und sammelte noch mehr Mittel für die NGOs.  

Vom 29. November bis 31. Dezember 2019 findet eine dritte Community-Phase statt. Instagram-Nutzer sind aufgefordert, ihr schönstes Naturfoto zu veröffentlichen und @eneloopjourney zu markieren. Die ersten 700 Nutzer, die ihr Foto teilen, nehmen an einer Aktion teil, bei der es energiegeladene Preise zu gewinnen gibt. Als Hauptpreis winkt ein Lumix-Kit mit einer DC-G90HEG-K Kamera, SD-Speicherkarte und Batteriegriff von Panasonic. Die nächsten 20 Gewinner erhalten jeweils ein intelligentes eneloop Schnellladegerät des Typs CC55 mit vier eneloop pro Batterien.  

Umweltfreundliche Lösungen

Diese unterhaltsame und spannende Sensibilisierungskampagne passt zur Markenphilosophie von Panasonic „Ein besseres Leben, eine bessere Welt“. Panasonic, Jaguar und HippocketWifi arbeiten kontinuierlich an der Entwicklung umweltfreundlicher Lösungen, um das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu stärken.  

Um die Verwendung von wiederaufladbaren Batterien auf Roadtrips wie der [RE]CHARGE-Reise zu fördern, stellte eneloop Panasonic kürzlich ein neues USB-Ladegerät CC87 vor, das kompakt, leicht und zuverlässig ist. Damit können bis zu vier Akkus gleichzeitig geladen werden, mit einer Ladezeit von 2,25 Stunden pro zwei AA-Batterien und es kann außerdem als Notstromversorgung genutzt werden.

Der Jaguar I-PACE hat in diesem Jahr viele Auszeichnungen erhalten und wurde unter anderem zum „umweltfreundliches Auto des Jahres 2019“ gekürt. Der vollelektrische Performance -SUV wird von zwei Elektromotoren angetrieben und stößt keine schädlichen Emissionen aus.

HippocketWifi bietet Pocket Wifi-Vermietung für Europareisende. Man kann einen mobilen Hotspot mieten und erhält eine unbegrenzte Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung überall auf dem Kontinent. Perfekt für das Teilen Ihrer atemberaubenden Bilder und inspirierenden Botschaften über Social Media!

Weitere Informationen zur Reise findet man auf der Webseite der [RE]CHARGE-Reise.