Produkte kaufen

Welche Geräte sind nicht mit Ni-MH-Akkus kompatibel?

Ni-MH-Akkus können für die unten aufgeführten Geräte nicht verwendet werden:

  1. Wasserdichte Geräte wie z. B. Unterwasser-Lichtquellen. Ni-MH-Akkus sind für diese Anwendungen nicht geeignet, da bei überentladenen Akkus die Gefahr besteht, dass die Geräte aufgrund des bei einer Überentladung austretenden Gases explodieren.
  2. Inkompatible Geräte. Wenn in der Bedienungsanleitung des Geräts aufgeführt ist, dass Ni-MH-Akkus unter keinen Umständen verwendet werden dürfen.
  3. Geräte, in denen die Akkus aufgrund struktureller Größenunterschiede zwischen den Akkus und den Polen nicht richtig passen. Zum Beispiel, wenn kein Kontakt mit dem Plus- oder Minuspol besteht, wenn der Durchmesser der Batterie zu groß ist usw.
  4. Geräte mit Batterieanzeige. Obwohl sie funktionieren, kann die Anzeige aufgrund des Spannungsunterschieds zwischen Akkus und Alkali-Batterien eine geringere Restkapazität als in der Realität angeben.

FAQ Satisfaction

How helpful was this answer for you?
Loading...
Thank you for your support.
Welche Geräte sind nicht mit Ni-MH-Akkus kompatibel
Entdecken Sie unsere Produkte