Produkte kaufen

Was soll ich tun, wenn mein Ni-MH-Akku ausläuft?

Der ausgelaufene Elektrolyt ist eine starke Substanz, die Blindheit oder starke Verbrennungsgefühle verursachen kann, wenn die Flüssigkeit mit den Augen oder dem Körper in Kontakt kommt und nicht richtig entfernt wird. Daher ist es erforderlich, unverzüglich geeignete Behandlungsmaßnahmen zu ergreifen, um diese Risiken zu vermeiden.

Wenn ausgetretene Flüssigkeiten die Augen oder die Haut berühren, spülen Sie Ihre Augen oder die Haut mit reichlich Wasser ab und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt. Wenn ausgetretene Flüssigkeiten mit Kleidung oder anderen Möbeln in Berührung kommen, reinigen Sie diese gründlich.

Ein Akku, der ausläuft oder vorher ausgelaufen ist, ist nicht für den Gebrauch geeignet und muss entsorgt werden. Legen Sie die Akkus in eine Plastiktüte, ohne die Akkus zu berühren, und legen Sie sie dann in eine Recyclingbox in einem Elektrofachgeschäft.

FAQ Satisfaction

How helpful was this answer for you?
Loading...
Thank you for your support.
Auslaufende Ni-MH-Batterien verursachen
Entdecken Sie unsere Produkte